Logo Innovationspreis der deutschen Wirtschaft

INNOVATIONSPREIS DER DEUTSCHEN WIRTSCHAFT
ERSTER INNOVATIONSPREIS DER WELT®

 
Innovationspreis der deutschen Wirtschaft
INNOVATIONSPREIS
der deutschen Wirtschaft 2014
- 33. Ausschreibung -

Bewerbung
Dies sind einige
GUTE GRÜNDE für
IHRE Bewerbung:

IHREN Innovationen wird die besondere Aufmerksamkeit, die mit den Veröffentlichungen über diesen „Ersten Innovationspreis der Welt®“ verbunden sind, zuteil.

IHRE Innovationen erfahren eine faire, neutrale Beurteilung durch den wissenschaftlichen Ausschuss und das Entscheidungskuratorium, denn der „Innovationspreis der deutschen Wirtschaft“ wird von neutralen und unabhängigen Institutionen und Personen seit 30 Jahren erfolgreich ausgerichtet.

IHRE Innovationen haben gute Chancen siegreich zu sein, denn zusätzlich zu den Preisträgern werden die Finalisten in jeder der Kategorien ausgezeichnet.

Die Sieger, Finalisten und Bewerber werden in eine breite Kommunikationskampagne integriert und prominent platziert.

IHRE siegreichen Unternehmen werden mit der Internetseite des „Innovationspreises der deutschen Wirtschaft“ (bei Google auf der ersten Seite an erster Position) verlinkt.

IHRE Bewerbung wird auf den Internetseiten des Innovationspreises und der Partner veröffentlicht. Als Finalist oder Sieger werden Sie zusätzlich in Wort und Bild im Internet und den Medien dokumentiert.
Preisträger der Vorjahre
2012 MTU Aero Engines Holding AG
"Schnelllaufende Niederdruckturbine für die nächste Generation von leisen, kraftstoffsparenden und damit emissionsärmeren Flugtriebwerken"
Deutsche Post DHL
"Generationenvertrag"
ibidi GmbH
"Trägersysteme für lebende Zellen und sensibelste Mikroskopie - Realitätsnahe Simulation lebender Prozesse"
Syntellix AG
"MAGNEZIX®: Revolutionäre selbstauflösende Magnesiumlegierung für medizinische Implantate der Zukunft"
2011 Siemens AG
"die Gasturbine SGT5-8000H"
Trumpf GmbH & Co KG
"Maßgeschneiderte Arbeitszeiten"
Wacker Neuson GmbH
"ferngesteuerte Vibrationsplatt"
saperatec GmbH
"umweltschonende Rohstoffrückgewinnung aus Photovoltaik-Modulen"
2010 Infineon Technologies AG
"Die Entwicklung des „Integrity Guards“"
Paravan GmbH
"Erfindung des DRIVE-BY-WIRE Systems"
PEPperPRINT GmbH
"Herstellung von Biochips mit dem Laserdrucker"
2008 Infineon Technologies AG
"Die Entwicklung eines Handy-Chips E-GOLDvoice"
Jungtec GmbH & Co. KG
"die Revolution-Dichtungen"
immatics biotechnologies GmbH
"für die Arbeit an Krebs-Impfstoffen"
2007 MAN Diesel Gruppe
"Der PGI-Motor von MAN Diesel - Gasmotor mit neuartigem Zündverfahren"
LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH
"Innovativen Strahlformungssysteme auf Basis von Freiform-Mikrolinsen"
Concentrix Solar GmbH
"innovative Konzentrator-Photovoltaik-Technologie"
2006 Carl Zeiss SMT AG, Oberkochen
"Starlith 1700i - Immersionsoptik für die Chipfertigung"
VARTA Microbattery GmbH, Ellwangen
"Superflache PoLiFlex-Batterien für neuesten nano-MP3-Player"
Cytonet GmbH & Co. KG, Weinheim
"Innovation in der Lebertherapie"
2005 Fresenius Medical Care AG, Bad Homburg
"5008 Therapiesystem zur Dialyse"
Leica Microsystems CMS GmbH, Wetzlar
"4Pi-Technologie in einem höchstauflösenden Fluoreszenzmikroskop"
Cairos Technologies AG, Karlsbad
"funkgestütztes 3D-Echtzeitlokalisierungssystem"
2004 Siemens AG, Erlangen
"Neuartiger Höchstleistungs-Röntgenstrahler für die Computertomografie"
Villeroy & Boch GmbH, Mettlach
"New Wave Caffe - oder warum sollte Geschirr immer rund sein"
PEMEAS GmbH, Frankfurt-Hoechst
"PEMEAS Fuel Cell Technologies: Herz der Brennstoffzelle"
2003 BMW AG, München
"Aktivlenkung für variable Lenkübersetzung"
Schollglas, Isernhagen
"Fenster-Notausstieg für Schienenfahrzeuge und Busse aus speziellem Leichtglas"
NaWoTec GmbH, Roßdorf
"Reparaturgerät für Masken zur Herstellung von Halbleiter-Chips"
2002 MTU Aero Engines, München
"Hochdruckverdichter für die nächste Triebwerksgeneration"
Leica Microsystems AG, Wetzlar
"Objkltiv höchster Auflösung für die Halbleiterprüfung"
Solvent Innovation GmbH, Köln
"Flüssige Salze (Ionische Flüssigkeiten)"
2001 Infineon Technologies AG, München
"Leistungshalbleiter für neue Konzepte bei der Stromversorgung von elektronischen Schaltungen und Elektromotoren".
Merz Pharma KGaA, Frankfurt
"Wirksames Antidementivum"
febit ag, Mannheim
"Das weltweit erste DNA-Analysegerät mit DNA-Prozessor"
2000 Audi AG
"Einführung von Aluminium-Karosserien in die Großserien-Produktion"
Sartorius AG
"Premium-Analysenwaage GENIUS"
Impella Cardiotechnik AG
"intrakardiales Pumpsystem für die Herzchirurgie"
1999 Daimler-Chrysler Aerospace Airbus AG
"Laserschweißen im Flugzeugbau"
Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
"Audio-Beam - Gerichtete Beschallung"
November AG
"immunologische Ohrmarke"
1998 Hoechst Marion Roussel AG
Neuartiges Anti-Krebs-Präparat Flavopiridol
Sennheiser Electronic GmbH
Optisches Mikrofon
Tecoplan Informatik GmbH
Software für den Bau virtueller Prototypen
1997 Isad GmbH in Köln
Integrierter Starter-Alternator-Dämpfer
Schneider Rundfunkwerke AG, Türkheim
Laser-Fernsehen
GeSiM GmbH, Großerkmannsdorf bei Dresden
Nanoliterpumpe
1996 Daimler Benz Aerospace AG
Radargerät für die automatische Abstandsregelung von Autos
Sto AG
Transparentes Wärmedämmverbundsystem
Zentrum für Neuroinformatik
Gesichtserkennungssystem
1995 Boehringer Mannheim GmbH
Herzinfarkt Schnelltest
Gebr. Effing GmbH
Entlackung von Druckzylindern per Laser
Nanosensors Dr. Olaf Wolter GmbH
Silizium Sensoren für die Kraftmikroskopie
1994 Siemens Nixdorf Informationssysteme AG
Neurocomputer
Lambda Physik GmbH
Wartungsfreier Excimer-Laser
Daum GmbH
Rostocker Endohand
1993 Opticon Gesellschaft für Optik und Elektronik mbH
3-D-Video-Endoskop für die Minimal Invasive Chirurgie
VARTA Batterie AG
Nickel-Metallhydrid-Knopfzelle
Batelle Ingenieurtechnik GmbH
Papierkonservierung
1992 Nukem GmbH
MIS-Inversionsschicht-Solarzelle
Gottlob Auwärter GmbH
Reisebus mit Vierachslenkung
1991 IBM Deutschland GmbH
Außerbetriebliche Arbeitsstätten
Robert Bosch GmbH
Controller Area Network
Philips
Comscan
Optische Werke G. Rodenstock
Hochbrechende Kunsstoff-Brillengläser
1990 KHD Humboldt Wedag AG
Supraleitender Magnetscheider
Forschungsinstitut Kurt Schwabe Meinsberg
Isfet-Meßsystem mit elektrochemischen Sensoren
Dürr GmbH
Reduzierung von Lösemittelemissionen
1989 mls munich laser systems gmbh
industrieller Stab-Laser
Deutsche Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt
Computerunterstützung für Fluglotsen
Maho AG
Laserwerkzeugmaschine
1988 Aixtron GmbH
Gasphasenepitaxieanlage
Traub AG
Programmiersystem für Drehmaschine
Rupp + Hubrach KG
Kratzfeste Kunststoff-Brillengläser
1987 Deutsche Thompson-Brandt GmbH
Magneto-optischer Disc-Recorder
Angewandte Digital Elektronik GmbHKontaktlose Chipkarte
Hoechst AG
Röntgen-Resist
Werner & Mertz GmbH
Antiallergicum Acarosan
1986 S+G Implants
Mitwachsende Tumorprothese
Freiherr von Rotenhan
Kultivierung einer ölpflanze
GEERS Hörakustik
Im-Ohr- Hörgerät
1985 Carl Zeiss Oberkochen
Simultanspektrometer
Boehringer Mannheim GmbH
Reflotron-Blutanalysegerät
Daimler Benz AG
Fahrsimulator
Stapla Ultraschall-Technik GmbH
Ultraschall-Schweißgerät
1984 Ernst Leitz Wetzlar GmbH
Akustomikroskop Elsam
Audi AG
Permanenter Allradantrieb
Juwö Ernst Jungk & Sohn GmbH
Ziegeldeckenfertigungt
1983 Dornier System GmbH
Nierenstein-Lithotripter
Ludwig Scheer GmbH & Co.KG
Nichtbrennbares Material
DFVLR e.V.
Kraft-Momenten-Sensor
Intermetall GmbH
Digitale Signalverarbeitung im TV
Polytechnisches Institut Karlsruhe
Unterirdisches Bewässerungssystem
Josef Heim KG
Video-Recorder als Meßwertspeicher
1982 AEG Telefunken Nachrichtentechnik GmbH
Haus-Notruf
Dürr Anlagenbau GmbH
Elektronenstrahlhärtung
Heinz Kerber
Spiralsiebe
Metawell GmbH
Leichtplatte
1981 August Hohnholz KG
Schaumstoffplatte aus Acrylglas
Menzel GmbH & Co
Umlaufdentrifikation
1980 Hoechst AG
Flammenhemmende Trevira Faser
Stifter
A.T. Kearney
3M
Platin-Förderer
Deutsche Post DHL
Gold-Förderer
Clariant
Frankfurter Volksbank
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
Lufthansa Systems
Sikom
Silber-Förderer
ABA invest in austria
Infineon
Lanxess
Syntellix
Treuvermögen
Förderer
Viessmann
Medienpartner
brand eins
hr info
N-TV
Innovationsmanager
Mobilitätspartner
BMW Deutschland
Netzwerkpartner
Für-Gründer